Musik (und meist noch mehr) liegt in der Luft

Noch bis vor wenigen Jahren gab es in einigen ausgewählten Kaufhäusern eine leise musikalische Berieselung aus den Lautsprechern. Dies sollte (laut Forschungsergebnissen – keine Ahnung, wie DIES erforscht worden ist) die Kauflaune der Besucher erhöhen. Mittlerweile dröhnt es in den Geschäften penetrant aus sämtlichen Verstärkern, hört der Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel beim nebenstehenden Pubertierenden die neuesten Schlager rauf und runter (noch dazu in immens schlechter Qualität) und wird jener in einigen Stadtbussen gar mit Corporate Publishing - TV behelligt.