Mit Zahncreme gegen Rechts
Featured

Mit Zahncreme gegen Rechts

„Wählen ist wie Zähen putzen. Macht man es nicht, wird es braun.“ 2024 ist das der sakrale Slogan wahrer Demokraten. Geschichtsforscher haben jüngst genau hierzu eine bahnbrechende Entdeckung gemacht. Die Machtergreifung Hitlers hätte ganz einfach verhindert werden können. Nämlich durch regelmäßiges Zähneputzen. Die Historiker sind sich einig, hätten die Deutschen sich von 1928 bis 1933 regelmäßiger der totalen Zahnhygiene unterworfen, Hitler wäre nicht an die Macht gekommen.

Währenddessen warnen Zahnärzte eindringlich vor dem Slogan. Sich die Zähne nur alle vier Jahre zu putzen, führt nicht nur zu braunen Zähnen, sondern zum kompletten Ausfall des Gebisses. Ein Verlust der Kauleistung wäre unausweichlich und würde zum grausen Tod durch Verhungern führen.

Bild: vika_glitter von Pixabay (Hintergrund von mir braun eingefärbt)

Darf‘s a bisserl mehr sein?

Ausgabe 46/2017

Ausgabe 46/2017

Ausgabe 45/2017

Ausgabe 45/2017

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden auf NONrelevant ein paar Cookies, um Ihr Nutzerverhalten besser verstehen zu können. Das machen wir selbstverständlich nur, damit wir unser Angebot für Sie laufend optimieren können.

Sollten Sie uns aber unter keinen Umständen helfen wollen, unser Angebot ausschließlich für SIE zu verbessern, dann können Sie die Tracking-Cookies gerne ablehnen.

Mehr Informationen über das Sammeln Ihrer Daten, finden Sie in der Datenschutzerklärung.